05492 – 2094020 info@timetell.de
EuropeDutchBelgium

Zeiterfassungsgeräte

Die Einbindung von Zeiterfassungsgeräten ist ein wesentlicher Bestandteil der TimeTell Lösung. Die Hard- und Software schließen nahtlos aneinander an. Durch das Zeiterfassungsgerät wird die Uhrzeit in TimeTell erfasst oder der Zugang zum Gebäude freigegeben. Sie können zum Beispiel sehen, wer sich im Gebäude befindet und wer zu welcher Uhrzeit “gestempelt” hat.

Mit der Zutrittskontrolle können Sie in TimeTell erfassen, zu welchen Zeiten und zu welchen Räumen bestimmte Mitarbeiter Zugang haben. Sie können auch mit einem Knopfdruck eine Alarmfall-Auswertung erzeugen, die eine Übersicht darüber gibt, wer zu welchem Zeitpunkt in welchem Raum war.

Für die Identifikation an den Geräten können verschiedene Mittel genutzt werden:

  • ein Schlüsselanhänger
  • ein Badge (im Kreditkartenformat)
  • ein Fingerabdruck
Zeiterfassungsgerät Datafox
Anwesenheitsliste

Über die Anwesenheitsliste können Sie jederzeit sehen, wer aktuell anwesend ist oder ggf. aus welchem Grund eine Abwesenheit vorliegt. In der Liste wird auch zwischen einer “Anwesenheit” und einer “Dienstreise” unterschieden. Abwesenheiten werden rot, Anwesenheiten grün und Dienstreisen in gelb farblich dargestellt.

So behalten Sie immer den Überblick, welche Mitarbeiter sich im Zeiterfassungssystem angemeldet haben.

Anwesenheitsliste TimeTell
Anwesenheitsliste Detailansicht

INTERESSIERT aN TIMETELL? Oder möchten Sie zuerst mehr Informationen?

TimeTell ist für Unternehmen ab 50 Mitarbeitern verfügbar. Wenn Sie mehr über TimeTell wissen möchten, können Sie mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter Kontakt aufnehmen. Melden Sie sich per Telefon 05492 – 2094020 oder füllen Sie das Formular aus. Zusammen mit Ihnen können wir dann entscheiden, ob TimeTell die passende Lösung für Sie ist.

INFORMATIONEN ANFRAGEN

Informationen anfragen