05492 – 2094020 info@timetell.de
EuropeDutchBelgium

DB Schenker Logistics  ist der Partner für internationalen Transport und Logistikdienste.

Die Muttergesellschaft DB Schenker hat weltweit 2000 Niederlassungen in 130 Ländern und verbindet auf diese Weise alle wichtigen Wirtschaftsregionen. In den Niederlanden verfügt DB Schenker an 15 Standorten über ein Netzwerk von Logistikzentren und Büros.

Angelina van den Enden -Teamleader Compensation & Benefits – und seit 2013 bei DB Schenker tätig – berichtet über die Zusammenarbeit mit TimeTell und Datafox. Seit 2006 setzt DB Schenker die Software von TimeTell ein, um Stunden auf Projekte zu buchen. Seitdem wurde die Zeiterfassung auf alle Läger in den Niederlanden ausgebreitet.

Für die Zeiterfassungsgeräte gebraucht TimeTell die Hardware von Datafox, mit denen seit Jahren eine erfolgreiche Partnerschaft besteht. Z.Zt. hat DB Schenker über 40 Datafox Terminals an den verschiedenen Standorten im Einsatz. An diesen Terminals erfassen täglich über 3000 Mitarbeiter ihre An- und Abwesenheit. Diese Daten sind an das HRM System von DB Schenker angebunden, so dass die Stunden einfach verarbeitet werden können. Gerade im Hinblick darauf, dass in den Lägern in verschiedenen Schichten gearbeitet wird, und die verschiedenen Zuschläge vorab von TimeTell berechnet werden, bedeutet die Software für DB Schenker eine erhebliche Erleichterung.

Auf diese Weise ist zwischen TimeTell und DB Schenker Logistics eine sehr enge Partnerschaft entstanden.

Die Datafox Terminals für die Zeiterfassung sind stabil und zuverlässig. Z.Zt. werden mehrere Standorte von DB Schenker mit dem neuesten Terminal Model de EVO 4.3 ausgestattet. Mit diesem Terminal können neben der Zeiterfassung auch Stunden pro Auftrag, Kunde, Projekt und Aktivitätgebucht werden. Auf diese Weise ist zwischen TimeTell und Schenker Logistics Nederland eine sehr enge Zusammenarbeit entstanden.

INFORMATIONEN ANFRAGEN

Informationen anfragen